Shades of Blue

Eine kleine Hochzeit im familiären Kreis fand Ende Juni bei uns am Riessersee statt. Das Brautpaar mit Eltern hatte dafür den Weg aus den USA zu uns nach Garmisch-Partenkirchen gefunden, um hier zu heiraten.
Brautstrauß aus Schleierkraut - Babies breath bouquet


Als Farbthema wurde "Shades of Blue" gewählt, wobei die Hauptrolle Türkis und Hellblau spielen sollten, Wasserfarben, die den "Sommer am See" widerspiegeln würden. 

Für den Brautstrauß wünschte sich die Braut luftig-leichtes Schleierkraut ("Babies Breath") mit türkisblauem Band, dazu passend der Anstecker für den Bräutigam. Umgesetzt wurde die Floristik wieder einmal von Passiflori Penzberg




Babies breath bouquet - Brautstrauß mit Schleierkraut von Passiflori

Blumengirlande zur Trauung am Riessersee-Floß


Die Trauung - eine freie Zeremonie, den Zeremonienmeister hatte das Brautpaar mitgebracht - fand auf dem Riessersee-Floß mitten auf dem See statt. 

Das Floß wurde mit Blumengirlanden mit Hortensien in verschiedenen Blau-Tönen und Schleierkraut festlich geschmückt, ein kleiner Altartisch und Stühle mit weißen Hussen sorgten für ein festliches Ambiente. 

Der Himmel war leicht bewölkt, so dass wir auf einen Sonnenschutz verzichten konnten und der Blick frei war auf die herrliche Bergwelt von Garmisch-Partenkirchen. 


Hochzeit auf dem Riessersee-Floß

Nach einem lockeren Empfang auf der See-Terrasse mit einem Toast auf das Brautpaar zog die Gesellschaft in das Jagdstüberl im Seehaus am Riessersee, wo im ganz privaten Rahmen die Festtafel gedeckt war. Inzwischen hatte es aufgeklart und das herrliche Panorama des Wettersteingebirges mit den mächtigen Waxensteinen und der markanten Alpspitze erfreute die Gäste beim Blick aus dem Fenster. Über dem Tisch hatten wir eine "Just Married"-Girlande angebracht. 

Hochzeit im Jagdstüberl - Seehaus am Riessersee




Hochzeit im Jagdstüberl - Seehaus am Riessersee



















Tischdekoration für eine Hochzeit in BlautönenWeiße Tischwäsche und weiße Stuhlhussen bildeten die Basis für die Dekoration. Auf Glasplatztellern wurden die Menükarten - Watercolour in Blau von der Kartenmacherei - platziert und darauf zweifarbige Servietten in weiß und hellblau, wobei hier die Farbe des Dunicel-Tischläufers wieder aufgegriffen wurde. 

Serviettenform Doppelfächer mit Hellblau
Menükarte Watercolour in Blau von der Kartenmacherei

















Tischdekoration in Blautönen - Hochzeit am Riessersee


Beim Blumenschmuck am Tisch (wiederum von Passiflori) wurden die Hortensien in verschiedenen Blautönen wieder aufgegriffen und auf einem Holztablett mit Schleierkraut und Gräsern kombiniert. 

Dazu arrangierten wir Glaskerzenhalter in verschiedenen Höhen und Formen, in die weiße Schwimmkerzen gesetzt wurden, Zusätzlich wurden an einigen Kerzenhaltern Satinbändern in Türkis und Dunkelblau angebracht.  

Shades of Blue Centerpiece Passiflori Penzberg



Shades of Blue Centerpiece Passiflori Penzberg

Nach einem entspannten Menü wurde als krönender Abschluss noch die kleine aber feine Hochzeitstorte von der Konditorei Krönner in Garmisch-Partenkirchen serviert. Ein schlichter Shadow Cake mit blauem Farbverlauf und und kleinen Verzierungen aus Schleierkraut. Die Etagen waren unterschiedlich gefüllt, einmal schokoladig und einmal fruchtig.  

Hochzeitstorte in Schattierung von Blau


Und damit endete die kleine Hochzeitsfeier. Nach einem gemeinsamen Frühstück am nächsten Morgen ging es für die Familie zurück in die Staaten - aber ein Wiedersehen am Riessersee wird es mit Sicherheit geben!



Kommentare

Beliebte Posts