Zartrosa Rosen für eine rosige Zukunft...

Diesmal durften wir eine sehr charmante, russische Hochzeit begleiten. Für die Feierlichkeiten wurde das Seehaus nebstTerrasse vom Brautpaar den ganzen Tag exclusiv gemietet, damit man in ganz privatem Rahmen völlig ungestört feiern konnte. Die Sonne strahlte vom blauen Sommerhimmel auf das Wettersteingebirge und den Riessersee und bildete den perfekten Rahmen für das Brautstrauß-Shooting. Der rund gebundene Strauß von Passiflori Penzberg bestand überwiegend aus rosa Wildrosen, dazwischen kleine blau-lila Akzente und als Symbol für die Fruchtbarkeit wurden noch Getreide-Ähren mit eingearbeitet. 

Brautstrauß mit rosa Wildrosen und Getreide vor dem Riessersee


Brautstrauß mit rosa Wildrosen und Getreide vor dem Riessersee

Stuhl-Sträußchen für die TrauungszeremonieNachdem sich die Hochzeitsgäste mit dem Brautpaar auf der See-Terrasse unter der schattigen Markise gestärkt und erfrischt hatten, ging es zur Hochzeitswiese, wo eine freie Trauungszeremonie in deutscher und russischer Sprache abgehalten wurde. Blumenbogen und Altargesteck waren in den Hochzeitsfarben Weiß und Rosa gestaltet, an den mit weißen Hussen bezogenen Stühlen für das Brautpaar wurden Mini-Brautsträuße angebracht und neben den weiß bezogenen Sitzbänken für die Gäste waren Gartenstecker mit kleinen, Blüten-gefüllten Glas-Väschen angebracht, die den Gang säumten.


Hochzeitswiese am Riessersee in Garmisch-Partenkirchen
Wie ein Gemälde...


Hochzeitswiese am Riessersee in Garmisch-Partenkirchen


Gartenstecker mit Blumen-gefüllten Gläsern für eine Hochzeit im Freien



Altar-Tisch auf der Hochzeitswiese am Riessersee mit Bergblick


Hochzeitswiese am Riessersee, Blick zum Wald
Hochzeitswiese - Blick zum Wald


Hochzeitswiese am Riessersee, Blick zum Wald

Blumenarrangements in weiß und rosa

Nach der Trauung ging es zum Hochzeitsempfang auf das Riessersee-Floß, wo Erfrischungen und Fingerfood bei einer gemütlichen Rundfahrt über den See serviert wurden. Unter dem Floß-Pavillon standen weiß bekleidete Tische und Bänke bereit und kleine Blumen-Arrangements in den Hochzeitsfarben waren in Gläsern arrangiert. 
Riessersee Event-Floß für Rundfahrten auf dem See

Rundfahrt mit dem Riessersee-Floß vor der Kulisse der Waxensteine

Rundfahrt mit dem Riessersee-Floß vor der Kulisse der Waxensteine

Derweil wurde im See-Restaurant im Seehaus am Riessersee alles für das Hochzeits-Dinner vorbereitet. Die 42 Gäste nahmen an drei großen Tafeln Platz, die Tische waren weiß gedeckt und auch die Stühle hatten mittels Hussen ein weißes Kleid bekommen. Die Stoff-Servietten waren zu "Kronen" gefaltet und wurden auf durchsichtigen Glastellern platziert. 
 uRestaurant im Seehaus am Riessersee

Die Blumen-Arrangements für die Hochzeitstische von Passiflori waren mit wilden Rosen und Gräsern gefüllte Gläser, die in grauen Holztabletts mit weißen Flusskieseln arrangiert wurden. 

Centerpieces iwedding table pink, rose, white

Hochzeitstisch Blumenarrangement von Passiflori Penzberg mit rosa Wildrosen

Hochzeitstisch Blumenarrangement von Passiflori Penzberg mit rosa Wildrosen

Dazu passend wurden in verschieden hohen Glaskelchen rosa Schwimmkerzen arrangiert und Blütenblätter in zarten Tönen von Rosé und Cremeweiß wurden gestreut. 


Rosa Schwimmkerzen in Glaskelchen


Die Stühle des Brautpaares wurden mit rosa Stuhlschleifen hervorgehoben, zusätzlich wurde ein Hochzeitsgeschenk, Sektgläser im Braut und Bräutigam Design, mit am Tisch eingedeckt. 


Sektglas Bräutigam
Sektglas Braut






Rosa Stuhlschleifen für Hussen-Stühle

Die Menükarten für das Hochzeitsbuffet waren deutsch-russisch, Dank der Hilfe und der guten Grafik-Abteilung der Kartenmacherei war auch die kyrillische Schrift kein Problem. Als Basis wurde die Vorlage "Romantisch" gewählt und in den Details an das Hochzeitsschema angepasst. Passend dazu wurden die Platzkarten gewählt. 


Hochzeitsmenü in kyrillischer schrift, zweisprachig

Menükarten romantisch von die Kartenmacherei

Menükarten romantisch zur Hochzeit von der Kartenmacherei

Menükarten und Tischkarten romantisch zur Hochzeit von der Kartenmacherei

Auch die Hochzeitstorte, die später zum Dessert serviert wurde, wurde der Gesamtlinie angepasst, schlicht weiß mit frischen Blüten in Rosé und Grün. Die Etagen der dreistöckigen Torte waren unterschiedlich gefüllt mit Baumkuchen-Frucht, Prinzregenten und - einer meiner persönlichen Favouriten in dieser Saison - Blaubeer-Vanille. Verantwortlich für das süße Kunstwerk war die Konditorei Krönner in Garmisch-Partenkirchen
Hochzeitstorte in weiß und rosa von der Konditorei Krönner Garmisch

Bis in die frühen Morgenstunden wurde dann im Seehaus gelacht, gefeiert und getanzt - eine schöne Feier bei herrlichem Sommerwetter. Das schönste Kompliment bekamen wir am nächsten Morgen vom Bräutigam-Vater, der bei der Abreise meinte: "Es war wunderschön, vielen Dank, ich habe noch mehr Kinder und hoffe auf noch eine Hochzeit bei Ihnen!" 

Wir hoffen das auch und wünschen alles, alles Gute!


Kommentare

Beliebte Posts