Himmelblau & Erdbeerrot - eine Spätsommerhochzeit

Brautstrauß himmelblaue Hortensie mit einer Ranke von roten Wald-ErdbeerenAm Nachmittag im 7. Himmel(blau) schweben, mit Hortensien und frischem Grün, und am Abend rustikal in der Historischen Bobkantine am Riessersee feiern. Als Verbindung dieser beiden Themen diente der Brautstrauß - eine himmelblaue Hortensie mit einer roten Walderdbeeren-Ranke. Umgesetzt wurde diese Kreation von Passiflori Penzberg. Es war jetzt im Herbst schon etwas schwierig war, noch Walderdbeeren zu bekommen - aber bei Passiflori hatte man wieder einmal das Unmögliche möglich gemacht - an dieser Stelle noch einmal vielen Dank dafür!

Septembermorgen am Riessersee in Garmisch-Partenkirchen

Der Septembermorgen präsentierte sich strahlend mit dem ersten Schnee im Wetterstein und einem perfekten Spiegelung im See - beste Aussichten auf eine Traumhochzeit. 

Nach dem Brautstyling beim Friseursalon Setzer in Grainau begab sich das Brautpaar in familiärer Runde zur standesamtlichen Trauung im Richard-Strauss-Institut in Garmisch-Partenkirchen. Nach der Rückkehr gab es einen kleinen Mittagsimbiss im Biergarten des Riessersee Hotels. 

Floss-Dekoration mit blauen Hortensien und hellgrünen SchleifenbändernSo gestärkt konnte die eigentliche Trau-Feier auf dem Riessersee-Floss beginnen. Zwei der variablen Event-Flösse wurden zusammengehängt, um die vierzig Gäste zählende Hochzeitsgesellschaft nebst Brautpaar und Zeremonienmeisterin (wir durften wieder einmal Annemarie von den Tiroler Hochzeitsrednern bei uns begrüßen, immer eine Freude) über den See zu fahren. 

Bänke mit weißen Hussen für die Gäste, weiße Hussen-Stühle für das Brautpaar mit kleinen Hortensiensträusschen (die sich auch am Flossgeländer wiederfanden) und ein Altar-Tisch, ebenfalls mit Dekoration in den Hochzeitsfarben: Blumenschmuck von Passiflori mit grünen Mini-Äpfeln und blauen Hortensien, kombiniert mit grünen Beeren und weißen Blüten. Dazu große weiße Holzbuchstaben und ein hellgrünes Tischband. Die Schleifen an den Vorhängen der Pavillions, die als Sonnenschutz dienten, waren ebenfalls in hellgrün. 

Freie Trauungszeremonie auf dem Riessersee-Floss - Hochzeit auf dem Wasser

Blumenschmuck für die Brautstühle

Altartisch mit weißen Holzbuchstaben und Blumenschmuck in himmelblau und grün

Altartisch mit weißen Holzbuchstaben und Blumenschmuck in himmelblau und grün, im Hintergrund die Alpspitze

Freie Trauung auf dem Riessersee-Floss, Hochzeit auf dem Wasser

Blumenschmuck zur Hochzeit - Vespa als HochzeitsgefährtAls alle Gäste Platz genommen hatten, kam das Brautpaar auf einer hellblauen Vespa "angebraust", geschmückt mit einem kleinen Blumen-Bouquet und einem ausgefallenen Schlüsselanhänger. 

Schutzengel-Schlüsselanhänger - Hochzeits-VespaBlumenschmuck zur Hochzeit - Vespa als Hochzeitsgefährt



Freie Trauung auf dem Riessersee-Floss, Hochzeit auf dem Wasser

Freie Trauung auf dem Riessersee-Floss, Hochzeit auf dem Wasser


Ballonflug am Riessersee - Hochzeitsballons

Der Hochzeitsempfang


Als das Floss nach ca. 45 Minuten wieder anlegte, begab man sich zum Anstossen und Gratulieren auf die See-Terrasse. Freunde des Brautpaares hatten Ballons in Himmelblau und Weiß vorbereitet, für das Brautpaar selbst gab es - in Anlehnung an den Brautstrauß - erdbeer-rote Herzballons. 

Selbst ein kurzer Gewitterschauer tat der Stimmung keinen Abbruch, alle blieben im Regen stehen und bewunderten das fantastische Panorama, während immer wieder Sonnenstrahlen durch die Wolken brachen. 


Ballonflug am Riessersee - Hochzeitsballons


Spätsommer-Gewitter über dem Riessersee in Garmisch-Partenkirchen

Blumen-Arrangements mit blauen Hortensien und grünen Äpfelchen

Hochzeitskaffee


Während dem Empfang wurde das Floss von uns in Windeseile umgebaut und für Kaffee und Kuchen eingedeckt. Weiße Tischwäsche, zauberhafte Blumen-Arrangements in kleinen Glasgefäßen mit Spitzenband, grünen Äpfelchen, blauen Hortensien und weißen Blüten von Passiflori und himmelblaue Servietten zierten die Kaffee-Tische. 


Kaffee und Kuchen auf dem Riessersee-Floss mit Blick auf die Alpspitze

Kaffee und Kuchen auf dem Riessersee-Floss mit Blick auf die Alpspitze

Hochzeitskellner Hannes brachte dann auch gleich Kaffee und frischen Zwetschgen-Datschi, Marmorkuchen und natürlich die Hochzeitstorte, bevor es zur zweiten Runde über den See ging. 

Frischer Zwetschgendatschi im Seehaus am Riessersee

Der Hochzeitsabend


Vor dem Abendprogramm gab es dann eine Pause zum frisch machen und ausruhen. Der Treffpunkt war dann um halb sieben wieder am Floss zur letzten Fahrt des Tages. Ziel war die Anlegestelle am hinteren See-Ende, unterhalb der historischen Bobkantine am Riessersee

Abendliche Fahrt über den Riessersee zur Historischen Bobkantine mit dem FlossAbendliche Fahrt über den Riessersee zur Historischen Bobkantine mit dem Floss

Blick von der Seespitze über den abendlichen Riessersee auf das Seehaus

Die Historische Bobkantine am Riessersee ist eine urig-rustikale Hütte, die ehemalige Arbeiter-Diensthütte aus der Zeit der Olympischen Spiele am Riessersee, 1936. Hier atmet man den Duft der Vergangenheit, es gibt eine einfache Strom-Versorgung, einen uralten Ofen, der mit Holz geschürt wird, und ein Plumpsklo auf dem Hof. 

Historische Bobkantine oberhalb des Riessersees in Garmisch-Partenkirchen

Historische Bobkantine oberhalb des Riessersees in Garmisch-Partenkirchen, ToilettenschlüsselHistorische Bobkantine oberhalb des Riessersees in Garmisch-Partenkirchen

Center piece with white hydrangeas and blackberries - wedding in Garmisch, Riessersee Hotel ResortWer also "richtig rustikal" feiern möchte, der ist in der Bob-Kantine genau richtig. Dem Inneren der Hütte hatten wir aber dann doch mit Dekorations-Elementen einen etwas feinere Note gegeben, denn zu derb sollte es dann doch nicht sein. So gab es weiße Tischdecken mit rot-weiß karierten Auflegern und die weißen Stoffservietten waren ebenfalls mit rot-weiß karierten Bändern zusammengebunden. Auf Baumstamm-Scheiben standen schwarze Eisenlaternen mit dicken Stumpen-Kerzen und die Blumendekoration von Passiflori war in weißen Relief-Steingutgefässen. Herrliche weiße Hortensien, kombiniert mit frischen Brombeeren bildeten einen tollen Kontrast zu den karierten Tischdecken und fügten sich trotzdem perfekt in das Gesamtbild ein. 


Laternen als Kerzen auf den Hochzeitstischen

Blumenschmuck für eine rustikale Hüttenhochzeit mit Holzscheiben


Hüttenhochzeit - rot-weiß kariert in der Bobkantine am Riessersee

Blumenschmuck Hüttenhochzeit in rot-weiß mit Hortensien und Brombeeren

Blumenschmuck Hüttenhochzeit in rot-weiß mit Hortensien und Brombeeren

Hüttenhochzeit in der Historischen Bobkantine am Riessersee in rot und weiß

Bei der Ankunft drehte sich ein knuspriges Spanferkel - der Hauptgang für das Hochzeitsmenü - schon seit Stunden am Spiess. Das Spanferkel kam übrigens von "MyMarenn", einem Hofladen in Grainau mit hervorragenden regionalen Produkten. Wer zum Beispiel selbst gemachte Marmelade oder andere heimische Gastgeschenke für seine Hochzeit sucht, wird hier bestimmt fündig. 

Spanferkel am Spiess an der Bobkantine - Lieferant war MyMarenn der Hofladen aus Grainau
Küchenchef Daniel Stade beim begießen des Spanferkels
Die Menükarten - ebenfalls im rot-weißen Vichy-Karo-Design - waren von der Kartenmacherei. Für den ersten großen Hunger gab es große Brotzeitbretter, danach Spanferkel und für die Vegetarier als Alternative Kasspatzn. Und als krönenden Abschluss gab´s süßen Kaiserschmarrn. 

Menükarten zur Hochzeit im rot-weißen Karo-Design von der KartenmachereiMenükarten zur Hochzeit im rot-weißen Karo-Design von der Kartenmacherei

Hochzeitsmenü in der historischen Bobkantine am Riessersee

Als Gastgeschenke wurde auf jeden Platz kleine, duftende Lebkuchen-Herzerl von der Konditorei Krönner in Garmisch-Partenkirchen gelegt, natürlich ebenfalls in rot-weiß verziert. 

Lebkuchen-Herzen in rot und weiß zur Hochzeit von der Konditorei Krönner Garmisch

Gastgeschenke - Lebkuchen-Herzen in rot und weiß zur Hochzeit von der Konditorei Krönner Garmisch

Gastgeschenke - Lebkuchen-Herzen in rot und weiß zur Hochzeit von der Konditorei Krönner Garmisch

Und hier noch einmal ein Blick auf das Gesamte: 

Hochzeit in rot und weiß in der historischen Bobkantine am Riessersee in Garmisch-Partenkirchen, Bayern

Und während vor der Bobkantine die Feuerschalen angezündet wurden und die bereit gelegten Fleece- und Kuscheldecken ausgerollt wurden, fuhr ich mit dem Golfcart zurück zum Hotel. Ein letzter Blick über den abendlichen See, der sich gelohnt hat. 

Spätsommerabend am Riessersee in Garmisch, Blick auf die Alpspitze

Kommentare

Beliebte Posts