LoveHansa - Flug ins Glück am Riessersee

Eine kleine Hochzeitsgesellschaft war es, die wir Anfang September bei uns willkommen heißen durften, fünfzehn und zwei Kinder. Das Motto war "Reise ins Glück mit LoveHansa", ein Reise-Motto, das in Weiß und Grün in Kombination mit Beeren-Tönen von Rosa bis Lila umgesetzt werden sollte. Die Einladungen wurden vom Brautpaar selbst entworfen - in Form von Reisepässen und Boarding-Karten. 

Hochzeitseinladungen in Form von Reisepass und Boarding-Karte

Hochzeitseinladungen in Form von Reisepass und Boarding-Karte

Alter Ofen in der Bobkantine am Riessersee

Get together


Alle Gäste und das Brautpaar reisten bereits am Dienstag an und verbrachten einen urig-gemütlichen Abend in der Bobkantine am Riessersee. Am Mittag hatte es einen heftigen Wetterumschwung gegeben, die bis dahin noch hochsommerlichen Temperaturen schlugen nach einem starken Gewitter ins herbstliche um. Die Hochzeitsgesellschaft nahm´s gelassen und begab sich mit Regenschirmen bewaffnet in die Bobkantine, wo eine zünftige Brotzeit im Kerzenschein, ein Marillenschnaps zum Aufwärmen und das warme Feuer im alten Ofen für eine gemütliche Atmosphäre sorgten, während draußen der erste Herbststurm tobte. Als das Gewitter zu vorgerückter Stunde nachließ, ging es mit Fackeln zurück zum Hotel. 

Nach einem kräftigen Frühstück begab sich die Braut am nächsten Morgen mit "Gefolge" zum Styling im Friseursalon Setzer in Grainau. Bei der Rückkehr warteten bereits der Brautstrauß und der Anstecker für den Bräutigam in den Hochzeitsfarben Weiß, Grün, Lila und Rosa (Passiflori Penzberg). 

Brautstrauß in Weiß, Grün, Lila, Rosa

Blumenschmuck am Kaminfeuer zur TrauungszeremonieDie Zeremonie war eigentlich auf der Panorama-Wiese über dem Seehaus geplant aber der anhaltende Starkregen ließ das leider nicht zu. Daher wurde das Jagdstüberl im Seehaus am Riessersee zum Trauzimmer für die freie Trauung umfunktioniert. Der See war Nebel-verhangen, die Berge wollten sich auch nicht zeigen, aber drinnen sorgten ein knisterndes Kaminfeuer und viele Kerzen für eine gemütliche Atmosphäre. Das Brautpaar hatte Sand in den Hochzeitsfarben mitgebracht, der später während einer Sand-Zeremonie gemischt wurde. 


Trauungszeremonie am Kaminfeuer, Jagdstüberl im Seehaus am Riessersee

Grüner Sand für die Sandzeremonie zur Hochzeit
Trauungszeremonie am Kaminfeuer, Jagdstüberl im Seehaus am Riessersee

Trauungszeremonie am Kaminfeuer, Jagdstüberl im Seehaus am Riessersee

Trauungszeremonie am Kaminfeuer, Jagdstüberl im Seehaus am Riessersee

Nach der Trauung gab es im Kaminzimmer neben Kaffee und Kuchen auch einen herzhaften Imbiss mit Brezen, Grissini mit Parmaschinken und Canapées. 

Herzhafter Imbiss zum Hochzeitsempfang


Die Kaffee-Tafel war mit zum Reise-Motto passenden Servietten im Vintage-Postkartenstil bestückt und auch die Gastgeschenke - kleine mit süßen Hochzeitsmandeln bestückte Koffer - waren schon verteilt. Die Blumen-Arrangements von Passiflori waren in Deko-Reisekoffern "verpackt", die zusätzlich mit Moos und weißen Flusskieseln gefüllt wurden. 

Postkarten-Stil Servietten Vintage Ville de ParisHochzeitsmandeln im Reisekoffer - Gastgeschenke

Centerpiece - Blumenarrangement für die Hochzeitstafel Reisemotto

Die Hochzeitstorte


Passend zum Thema wurde von der Konditorei Krönner auch die Hochzeitstorte gestaltet - als Reisekoffer-Set. Liebevoll ausgestaltet die Details, ein Stück Stoff und eine Perlenkette, die noch aus dem verschlossenen Koffer lugten, Kofferanhänger mit den Namen des Brautpaares und obenauf das Brautpaar selbst auf gepackten Koffern, fertig für die Hochzeitsreise. Da die Gästeanzahl überschaubar war und die Torte im gewünschten Stil eigentlich für wesentlich mehr gereicht hätte, war die unterste Schicht nur ein Schaustück. 

Hochzeitstorte Kofferset Honeymoon Reisekoffer

Cake-Topper Marzipan-Brautpaar

Nach dem Hochzeitskaffee begab man sich zu einem gemütlichen Spaziergang an der frischen Luft rund um den Riessersee. Die Zeit nutzten wir, um das Kaminzimmer für das Abendessen vorzubereiten. 

Hochzeitsdinner

Menükarten in Reisepass-Form, Reisemotto HochzeitAuf weißer Tischwäsche wurden durchsichtige Glasteller platziert und darauf weiße Stoffservietten (Doppelstern-Faltung) gesetzt. Die Menükarten waren den Einladungskarten, die das Brautpaar bei Planet-Cards bestellt hatte, nachempfunden. Allerdings muss ich sagen, dass meine Erfahrung mit Planet-Cards mehr als schlecht war. Ein außerordentlich unfreundlicher Kundenservice und ein sehr unerfreulicher Mailwechsel werden mich persönlich ganz sicher für alle Zeiten davon abhalten, dort noch einmal etwas zu bestellen. Überhaupt kein Vergleich mit der Freundlichkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit, die ich von der Kartenmacherei gewohnt bin...

Menükarten in Reisepass-Form, Reisemotto Hochzeit

Die Blumen-bestückten Vintage-Koffer wurden ergänzt mit weiteren floralen Arrangements, dazu verschieden hohe Stilgläser mit weißen Schwimmkerzen - und natürlich durfte an diesem regnerischen Herbsttag ein flackerndes Kaminfeuer nicht fehlen. 

Hochzeitstafel im Kaminzimmer im Seehaus am Riessersee

Hochzeitstafel mit Reisemotto - Riessersee Garmisch

Hochzeitstafel mit Reisemotto - Riessersee Garmisch

Hochzeitstafel im Kaminzimmer im Seehaus am Riessersee

Hochzeitstafel im Kaminzimmer im Seehaus am Riessersee

Nach einem gemütlichen Abendessen klang der Abend schließlich in der Riessersee-Bar aus. 
Werfen wir also noch einen letzten Blick ins Kaminzimmer, wo die Brautschuhe vor dem offenen Feuer nach dem Regenspaziergang trocknen - und dann wünschen wir auch diesem Brautpaar alles Gute für die gemeinsame Zukunft. 


Brautschuhe vor dem Kaminfeuer









Kommentare

Beliebte Posts